Jedermannschießen 2017

Jedermannschießen 2017

Unser Bogenschießen für Jedermann war ein Erfolg!

Sonntag früh wurde kurzfristig beschlossen, trotz ein paar Tropfen Regen das Schießen auf dem Bogenplatz und nicht in der Halle abzuhalten.

Das 6×10 Meter-Zelt des Stadtjugendringes wurde zackig aufgebaut mit nur einer Rekursionsrunde. Die Scheiben standen schon richtig. 10 Meter Entfernung war richtig für unsere Gäste. Getränke, Biertischgarnituren und der Kühlschrank trafen zwischen 10 und 11 Uhr ein, gefolgt von den vielen Kuchenspenden.

Schlag 12 traf auch die Presse ein in Form einer Journalistin des Pressebüro Schiels ein. Martin und Walter wurden intensiv befragt. Das Ergebnis werden wir am Mittwoch im nächsten Wochenblatt lesen können.

Ab 12 kamen dann die Interessenten für da Bogenschießen. Unserer 4 Haupt-Instruktoren, Wolfgang Ralf, Jens und Daniel waren pausenlos im Einsatz. Wir können mit dem Interesse an unserem Sport wirklich zufrieden sein. Papas, Mamas, Kids wollten alle Bogen schießen. Einige Gäste erkundigten sich auch nach dem Verein und dem Beitrittsprozess.

Wie auch vor zwei Jahren war das 2017er Jedermannschießen ein voller Erfolg.


Die Kommentare sind geschloßen.